orbis®Arm

Der orbis® arm

Der orbis® arm ist eine wertvolle Ergänzung die den orbis® noch vielseitiger macht.

Für den schnellen Einsatz, bei häufigem Objektivwechsel oder auch beim Einsatz des orbis® in Verbindung mit anderen Lichtquellen empfiehlt sich der Einsatz aus der Hand. Wahlweise als Ringblitz um die Optik oder als entfesselten Flächenblitz – ähnlich einem Beauty Dish – ist der orbis® einfach unschlagbar.

Der orbis® arm ist eine solide Ergänzung für den orbis® und wird von Fotografen geschätzt die ihren orbis® in seiner für den Ringblitz typischen Position über einen längeren Zeitraum ermüdungsfrei einsetzen möchten. Diese Vorgehensweise empfiehlt sich vor allem bei relativ statischen Motiven in der Porträt-, Produkt- oder Makrofotografie.

Der orbis® arm verfügt über ein ¼" Stativgewinde mit dem die gesamte Kamera-/ Blitzkombination dann auch vom Stativ aus eingesetzt werden kann. Ihr Blitzgerät wird zum Beispiel mit Hilfe des frio™ coldshoe oder des vom Blitzhersteller mitgelieferten Blitzaufstellers auf der leichten und kompakten Winkelschiene angebracht. In der Länge verstellbar kann der orbis® arm dem jeweiligen Set-up angepasst werden. Zweiteilig und mit insgesamt vier ¼" Kameraschrauben mit Stativgewinde ausgestattet verwenden findige Fotografen den arm oder seine Komponenten auch für eine Reihe anderer Anwendungen.

Der matt-silber eloxierte orbis® arm wird aus der hochwertigem Aluminiumlegierung 6061-T6 hergestellt die sonst fast ausschliesslich in der Luft- und Raumfahrttechnik verwendet wird. Das Gewicht des sehr stabilen arms beträgt dabei lediglich 350 Gramm.

Eigenschaften:
- Verbindet den Systemblitz mit aufgesetztem orbis® mit dem Stativgewinde der Kamera
- Sechsfach verstellbar – passt für die unterschiedlichsten Ausrüstungen
- Kompakte "Reiseposition" für platzsparenden Transport
- Ausgiebig im Gebrauch und auf Haltbarkeit getestet

the orbis® arm – you asked for it, we made it!

Zusätzliche Informationen